Wissen

Zeit in der Chronobiologie

Zeit in der Psychologie

Zeit in der Soziologie

Zeit in der Kulturwissenschaft

Zeit in der Esoterik

Zeit in der Oekonomie

Zeit in der Phiolosophie

Zeit in der Physik

Zeit im Management

Anwendung

Prinzipien

Gestaltungsempfehlungen wie subjektive Zeitempfindung beeinflusst werden kann. Abgeleitet aus unterschiedlichen Wissenschaftsfeldern.

Selbstversuche

Experimente die selbst durchgeführt werden können, um die subjektive Zeitempfindung am eigenen Leib zu spüren.

Workshops

Hier findest du unterschiedliche Workshops zum Thema der Zeitempfindung im Gestaltungsprozess.

Uchronien

Szenarien die sich den zeitlichen Vereinbarungen unserer Gesellschaft entziehen.

Methoden

Erprobte Herangehenseisen die in den Gestaltungsprozess integriert werden können, um den Fokus auf die subjektive Zeitempfindung zu richten.

Anwendungsbeispiele

Produkte, Services und andere gestaltete Leistungen die die Zeitempfindung beeinflussen können.

Fragestellungen

Lösungsorientierte Fragen die anregen sollen, subjektive Zeitempfindung stärker im Problemfindungsprozess zu bedenken.

Szenarien

Gesellschaftliche Gegebenheiten die positive oder negative Auswirkungen auf die subjektive Zeitempfindung haben.

Selbst­versuche

Wir zeigen, wie Ihr selbst die Subjektivität von Zeit erfahren könnt. Ihr erfahrt, wie Ihr euch der Uhrzeit entziehen, stärker auf eure inneren Taktgeber höhren oder die Zeit dehnen und verkürzen könnt.

21-Stunden-Tag
Uns werden die Auswirkungen des Zeitgebers Sonne bewusst, wenn wir uns ihm entziehen.

Keine Uhr
Sich eine Woche lang nicht nach der Uhrzeit richten.

Im tiefen Eis
Michel Siffre begab sich zwei Monate in eine Grotte in den französischen Alpen. Er keinerlei exogene Zeitgeber wie Sonne, Kalender oder die Uhrzeit.

Sync mit …
Es geht darum sich mit einem exogenen Zeitgeber zu synchronisieren. Es ist egal, ob die Wahl auf ein Device, ein Tier oder einen Mitmenschen fiel.

Hier kommt noch was...
Wenn du selbst einen Versuch gemacht hast, schreib uns einfach :)

Du hoerst lieber zu,
anstatt selbst zu lesen

Wir sprechen mit Menschen aus unterschiedlichsten Disziplinen über das Thema »Gestaltungsmöglichkeiten subjektiver Zeitempfindung«. Der Podcast »Gesprächszeit«‚ ist Teil unserer Masterthesis und soll dir tiefere Einblicke in das Thema der Zeitempfindung bieten.